Menü
P

Das Simulationssystem classbook


Am Anfang war eine Idee ... eine Idee von einem sicheren sozialen Netzwerk, das keine Alternative zu bestehenden Netzwerken, wie z.B. Facebook oder Google+ werden sollte. Vielmehr muss es Kinder und Jugendliche, die bisher noch keinen oder nur einen unzureichenden Kontakt zu den sozialen Netzwerken haben, auf den sicheren Umgang in diesen vorbereiten.

Warum?

Unsere Gesellschaft wird zunehmend geprägt durch den Einsatz moderner Informationstechnologien und elektronischer Datenkommunikation. Dabei bietet sich mit der immer stärkeren Durchdringung des Alltags und der Preisgabe von Informationen im Internet ein neues Betätigungsfeld für den Mißbrauch von Informationen, insbesondere von Fotos und Videos. Weiten Teilen der Internetnutzer ist der Umfang von derartigen Mißbräuchen nicht bewußt und sie kennen auch nicht die Möglichkeiten, sich davor zu schützen.

Mit Hilfe eines pädagogischen Konzepts klärt classbook über die Gefahren in sozialen Netzwerken auf und bietet umfangreiches Lehrmaterial für das Selbststudium oder für den Unterricht.

Was ist classbook?

classbook ist ein webbasiertes Simulationssystem zur Erlernung eines sicheren Umgangs in echten sozialen Netzwerken, wie z.B. Facebook® oder Google+®. Auf der Basis von zehn einfachen Regeln werden Verhaltensweisen geübt, die Kinder und Jugendliche für Gefahren in echten sozialen Netzwerken sensibilisieren. Hierbei kann jede Schule ein eigenes, isoliertes und sicheres classbook nutzen, in dem - begleitet durch Eltern & Lehrer - ganz bewusst Fehler gemacht werden dürfen.

 Mehr Informationen zu classbook.